psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Beim Deutschen Jazzfestival in FRankfurt: Silke EberhardSilke EberhardDer Klassiker der deutschen Jazzfestivallandschaft, das 1953 gegründete Deutsche Jazzfestival Frankfurt, expandierte bereits im vergangenen Jahr um zwei Tage und zwei Bühnen. Das erfolgreiche Veranstaltungskonzept soll auch in diesem Jahr beibehalten werden, teilt der veranstaltende und alle Konzerte aufzeichnende Hessische Rundfunk zur 48. Ausgabe des legendären Festivals mit. Das Eröffnungskonzert wird erneut in der Alten Oper stattfinden, diesmal mit Cory Henry und der hr-Bigband, „The New Gospel“. Das Festival solle Gelegenheit geben, über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dieser Musik nachzudenken, teilen die Veranstalter mit. „So feiert das Eröffnungskonzert die Gospel-Tradition, Wurzel des Jazz und Brutkasten für die Größen der Black Music. Auch Silke Eberhards Rekonstruktion von Eric Dolphys ‚Love Suite‘ und die hochenergetische Musik der Rainmakers machen Vergangenes für die Gegenwart fruchtbar. Das hr-Jazzensemble beweist, dass es auch im 60. Jahr seines Bestehens nicht von gestern ist, und dessen langjähriger Pianist, Bob Degen, gibt ein intimes Duo-Konzert.“

Im zentralen Festivalspielort, dem hr-Sendesaal, stehen auch das Craig Taborn Quartet auf der Bühne sowie Steve Lehmann mit seinem jüngsten Projekt „Sélébéyone“, das Lehman selbst als Mischung aus „Senegalese Rap, French Spectral Music, Modern Jazz, Underground HipHop und Interactive Electronics“ beschreibt. Von Mittwoch bis Samstag werden alle Konzerte live auf hr2-kultur übertragen. Das Abschlusskonzert mit Shabaka & The Ancestors ist für Sonntagabend im Frankfurter Mousonturm programmiert. Das Deutsche Jazzfestival Frankfurt findet vom 25. bis zum 29. Oktober 2017 statt.

Weiterführende Links
Deutsches Jazzfestival Frankfurt

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Francesca Pfeffer/hr

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2017-6-29-frankfurt-48-deutsches-jazzfestival/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.