psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Bei Konfrontationen in Nickelsdorf: Lotte AnkerLotte AnkerKonfrontationen, das „Festival For Free And Improvised Music / Soundart“, wurde 1980 von dem jazzbegeisterten Gastwirt Hans Falb auf den Weg gebracht. Seitdem hat er die führenden Vertreter der improvisierten Musik in Nickelsdorf präsentiert. Vor neun Jahren drohte zwar kurzzeitig das Aus, doch jetzt ist der 37. Jahrgang erreicht. Mittlerweile habe allein die Fülle der sich Jahr für Jahr bewerbenden Musiker schon längst sein Hörvermögen überstiegen, berichtet Falb, es sei wirklich kaum zu glauben, dass sich weltweit Künstler wünschen, einmal in Nickelsdorf dabei sein zu können, bei einem Event wohlgemerkt, der sich dem Free-Jazz-Verständnis der 1980er-Jahre verdanke. Cecil Taylor tanzte nach seinem Konzert in der Dorfdisko und das Globe Unity Orchestra feierte dort sein 40-jähriges Bestehen.

In diesem Jahr erinnert Konfrontationen an den vor zwei Monaten verstorbenen Pianisten Misha Mengelberg mit einem Auftritt des ICP Orchestra mit Michael Moore, _Ab Baars, Tobias Delius, Thomas Heberer, Wolter Wierbos, Guus Janssen, Mary Oliver, Tristan Honsinger, Ernst Glerum und Han Bennink. Mit dabei sind auch Oliver Lake, Evan Parker Electronic Ensemble, Hamid Drake, Lotte Anker, Joe McPhee, Clayton Thomas und das Ken Vandermark / William Parker Quartet. Die Konfrontationen finden vom 20. bis 23. Juli in der Jazzgalerie Nickelsdorf in Österreich statt.

Weiterführende Links
Konfrontationen

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2017-5-4-nickelsdorf-konfrontationen/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.