ELBJAZZ 2019

Auf Deutschlandtournee: Tedeschi Trucks BandTedeschi Trucks Band

Pünktlich zur großen Europa-Tour erscheinen am 17. März das zweite Live-Album und der erste Konzertfilm der Tedeschi Trucks Band: „Live From The Fox Oakland“ (Concord/Universal). Die insgesamt 15 Stücke wurden am 9. September 2016 im Fox Theater in Oakland, Kalifornien, aufgenommen. Neben Titel vom Studio-Album „Let Me Get By“ sind auf „Live From The Fox Oakland“ auch Cover-Versionen von Leonard Cohens „Bird On The Wire“ und Bobby „Blue“ Blands „I Pity the Fool“ sowie „Keep On Growing“ von Derek And The Dominos zu hören.

Da die Band einen großen Teil des Jahres auf Tour ist, war es ihr besonders wichtig, die besondere Live-Atmosphäre ihrer aktuellen Musik einzufangen. Der Gitarrist Derek Trucks sagt, „wir wollten schon lange die Entwicklung der Band dokumentieren und letzten Herbst hatten wir das Gefühl, dass wir in einer großartigen Verfassung waren und alle Register ziehen konnten“. Seine Ehefrau, Sängerin und GitarristinSusan Tedeschi, fügt hinzu: „Den Auftritt in Oakland für die Nachwelt festzuhalten, war etwas ganz Besonderes. Das Publikum war wunderbar und die Band spielte mit Herz. Ich bin sehr dankbar, dass wir das zeigen können.“

Die Tour der Tedeschi Trucks Band beginnt am 17. März in der Münchner Tonhalle. Weitere Termine sind im Kölner E-Werk (22. März), im Berliner Tempodrom (24. März), in der Rohter Mehrzweckhalle (25. März), im Karlsruher Tollhaus (26. März), in der Frankfurter Batschkapp (3. April) und im Stuttgarter LKA Longhorn (5. April).

Weiterführende Links
Tedeschi Trucks Band

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2017-3-14-deutschlandtournee-tedeschi-trucks-band/trackback/

CLOSE
CLOSE