Miles Davis At NewportMiles Davis At NewportIm Sommer erscheint auf Columbia/Legacy Folge 4 von „Miles Davis At Newport 1955-1975: The Bootleg Series“. Auf insgesamt vier CDs sind Liveaufnahmen versammelt, die den Trompeter mit seinen verschiedenen Bands aus den 20 Jahren zeigen – wie zum Beispiel mit seinem „Kind Of Blue“-Sextett mit Cannonball Adderly, John Coltrane, Bill Evans, Paul Chambers und Jimmy sowie dem sogenannten „zweiten großen Quintett“ mit Wayne Shorter, Herbie Hancock, Ron Carter und Tony Williams. Dabei stehen nicht nur Mitschnitte direkt vom Festival im amerikanischen Newport im Mittelpunkt, sondern auch von Tourneen, die das Newport Jazz Festival nach Europa führten, wie zum Beispiel nach Dietikon in der Schweiz 1971 und nach Berlin 1973.

Concord Jazz bringt bereits am 19. Mai eine insgesamt 15 CDs umfassende Thelonious-Monk-Antologie auf den Markt. „The Complete Riverside Recordings“ erschien ursprünglich 1986 und bekam damals einen „Grammy“ als „Best Historical Album“. Darin versammelt sind sämtliche Alben, die der kauzige Pianist für das vom kürzlich verstorbenen Orrin Keepnews geleitete Label Riverside Records zwischen 1955 und 1961 aufnahm. Nach Meinung von Concord Jazz ist die neue Box „geschmeidiger“ als die LP-Box von 1986: Neben den bereits erschienenen Original-Alben hat man in den Archiven gegraben und auf „The Complete Riverside Recordings“ auch einige Gespräche von Monk im Studio sowie einige Aufnahmen integriert, die bislang nicht veröffentlicht wurden.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2015-5-7-usa-miles-davis-thelonious-monk/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.