Das Trio emBei Jazz im Museum in Frankfurt: das Trio emEin geschichtsträchtiger Name: „Jazz im Palmengarten“. 1959 vom Musikjournalisten Werner Wunderlich initiiert, findet diese Open-Air-Konzertreihe jährlich in den Sommermonaten inmitten von Frankfurt statt. Gleich das diesjährige Eröffnungskonzert am 23. Juni verspricht spannende Improvisationsmusik: Vor rund 20 Jahren erschien das Album „Mondspinner“ vom Ralf Hübner/Christof Lauer Projekt. Jetzt haben die beiden Frankfurter, der Drummer Hübner und der Saxofonist Lauer, ihren Modern Jazz noch einmal hervorgeholt und führen Auszüge daraus mit Vitold Rek (Bass) und Michael Wollny (Piano) auf der Bühne der Konzertmuschel im Palmengarten auf. Am 7. Juli wiederum ist Wolfgang Dauner bei „Jazz im Palmengarten“ zu Gast. Der 75-jährige Pianist kommt mit seinem Trio, bei dem sein Sohn Florian die Schlagzeugerposition einnimmt. Weitere Konzerte: das Céline Bonacina Trio am 21. Juli, United Colours Of Bessungen am 4. und Felix Stüssi 5 mit Ray Anderson am 18. August.

Auch die Open-Air-Reihe „Jazz im Museum“ hat sich in Frankfurt etabliert. Im Sommer gibt es Sonntagvormittags im idyllischen Garten vom Liebieghaus am Schaumainkai spannende Jazz-Konzerte unter freiem Himmel zu erleben. Schwerpunkt in diesem Jahr sind Pianisten. Den Anfang macht am 24. Juli [em] mit dem Pianisten Michael Wollny, der Bassistin Eva Kruse und dem Schlagzeuger Eric Schaefer, unter anderem gefolgt von Vijay Iyer & Rudresh Mahanthappa (31. Juli) sowie den beiden Piano-Trios von Yaron Herman (7. August) und Carsten Daerr (14. August). Das komplette Programm der beiden Konzertreihen gibt es im Internet.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Rolf Kissling

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2011-6-16-frankfurt-open-air-konzerte/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.