psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Ohad TalmorLive mit seinem Quartett bei Culturescapes: Ohad TalmorDas Festival Culturescapes bringt seit 2003 jeden Herbst in verschiedenen Schweizer Städten die kulturellen Facetten eines osteuropäischen Landes näher. In diesem Jahr scheren die Macher geografisch ein wenig aus: Vom 14. September bis zum 27. November steht Israel im Fokus der Reihe, die in über 30 Städten mit Film, Kunst, Literatur, Theater und Musik präsent ist und sich mittlerweile auch auf die deutschen Veranstaltungsorte Lörrach, Weil am Rhein und Waldshut ausdehnt. Wir wollen hier nur Musikalisches herauspicken, das bereits bei der Eröffnung unter anderem mit einem akustischen Konzert des israelischen Popstars Idan Raichel und einer audiovisuellen Darbietung des DJ Kutiman im Theater Basel zum Zuge kommt.

Im Oktober folgen zeitgenössische Klänge mit dem Ensemble Nikel und Auftritte der sephardischen Sängerin Yasmin Levy. Das weltmusikalische Modus Quartet um den Perkussionisten Omri Hazon wird die Culturescapes bereichern, ebenso der Ohad Talmor in Quartettbesetzung. Wisam Gibran kommt mit einem Solo-Recital auf der Oud, und Funk, HipHop und Big-Band-Jazz spielen The Apples. Zum Festivalabschluss wird nochmals Kutiman zu Gast sein, diesmal mit kompletter Band und der in Israel allseits gefeierten Soul-Sängerin Karolina.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Hugh Hartshorne

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2011-08-25-culturescapes-israel/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.