Jonas Burgwinkel

Side B

(KLAENG Records/klaengrecords.de)

Jonas Burgwinkel – Side B (Cover)Der Ort des Geschehens ist Kult. Doch das Stecken gibt’s nicht mehr. Ein paar Videos im Netz geben eine Ahnung von der brodelnden Atmosphäre in diesem Kölner Schuppen, wo Jonas Burgwinkel oft Sessions organisierte, mittendrin er selbst als Drummer. Für „Side B“ hat er Aufnahmen aneinander geschmiedet, aus drei Nächten voller vitaler Wucht. Elf Tracks als nahtlose, zuweilen abrupte, Cuts, aber das Schnittkantige passt und trifft den Groove. Die DJs Illvibe und Hans Nieswandt lassen Rap- und Gesangssamples rotieren, Robert Landfermann startet durch mit einem hypnotischen Drei-Noten-Riff, Niels Klein fliegt mit dem Sax von urbanem Funk bis in die 1960er, an die Pablo Held ebenfalls andockt – nicht nur, weil er ein E-Piano bedient. Und Sebastian Müller füttert ein langes Gitarrensolo mit psychedelischen Sounds. Wenn irgendwo „In A Silent Way“ auftaucht, ist das konsequent, aber alles andere als Nostalgie. Hier regiert eine Unmittelbarkeit von TripHop, Dubgeflitter, Miles Davis, House und klassischen Electronics, wie man sie selten zu Gehör bekommt. Und mittendrin der Drummer, in gewisser Weise als DJ.

Text
Uli Lemke
, Jazz thing 110

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/jonas-burgwinkel-side-b/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.

Jonas Burgwinkel Side B

Side B

(KLAENG Records/klaengrecords.de)

Jonas Burgwinkel Side B

Im Jazz thing Mixtape: Jonas Burgwinkel Side B

, Jazz thing 110

Veröffentlicht am unter
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2015-7-16-97-jazz-thing-mixtape-auf-byte-fm/attachment/jonas-burgwinkel-side-b/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.