natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Candid Records: Re-Issues

Charles Mingus 'Presents Charles Mingus'Charles Mingus ‚Presents Charles Mingus‘1960 gründete der amerikanische Musikmanager Archie Bleyer das Jazzlabel Candid Records, mit dem Jazzkritiker Nat Henthoff fand er dann auch einen kompetenten Produzenten. Obwohl Candid nur zwei Jahre lang existierte, erschienen darauf Platten von Musiker/-innen, die an der Schnittstelle zwischen Blues, Hardbop dieser Jahre und dem aufkommenden Free Jazz zu finden waren. Im Januar 2021 übernahm die amerikanische Firma Exceleration Music den Katalog dieses legendären Jazzlabels und veröffentlicht nun am 15. April fünf Alben zuerst digital wieder, bevor diese im Juni noch als Vinylplatten erscheinen: „We Insist! Freedom Now Suite“ der Sängerin Abbey Lincoln und des Schlagzeugers Max Roach, Charles Mingus „Presents Charles Mingus“, „Lightnin‘ In New York“ von Lightin‘ Hopkins, „Straight Ahead“ von Lincoln und „Otis Spann Is The Blues“ von Otis Spann. Alle Alben wurden von Bernie Grundman neu gemischt und gemastert.

„Candid Records ist Synonym für einige der größten Künstler und Aufnahmen im Jazz. Mit der Wiederbelebung des Labels freuen wir uns, einer neuen Generation die Breite und Tiefe des Katalogs dieses legendären Labels vorstellen zu können“, so John Burk von Exceleration Music. „Mit einer Fülle von Aufnahmen, die für den Relaunch des Labels in Betracht gezogen werden, repräsentieren diese ersten fünf Titel einen Querschnitt durch eine ganz bestimmte, wichtige Zeit in der Geschichte von Candid Records“, sagt Mark Wexler, Chef von Candid Records. „Ich freue mich sehr über den Relaunch von Candid Records und die Neuauflage dieser besonderen Aufnahmen dieser Kultkünstler“, so die Schlagzeugerin Terri Lyne Carrington, die für Candid als A&R-Beraterin tätig ist. „,Straight Ahead‘ von Abbey Lincoln ist eine meiner Lieblingsplatten. Ich kann es kaum erwarten, sie in neuer Audioqualität zu hören.“

Weiterführende Links
Candid Records

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News