jazzahead!: Showcase-Konzerte online

jazzahead! digitaljazzahead! digitalDie 31 Showcase-Konzerte der diesjährigen jazzahead!, die vom 28. April bis zum 1. Mai in Bremen zu erleben waren und zunächst nur von registrierten Fachteilnehmern gesehen werden konnten, stehen ab sofort für die breite Öffentlichkeit auf der Webseite kostenfrei zur Verfügung. Die Videos sind zum Teil auf der jazzahead! digital entstanden, zum Teil von den Bands selbst hochwertig produziert worden. Die Videos umfassen das Programm des „European Jazz Meeting“, in dem unter anderem die britischen Sängerinnen Camilla George und Julia Biel zu sehen sind, aber auch das Rembrandt Frerichs Trio aus den Niederlanden, das Trio des französischen Geigers Théo Ceccaldi und die Band Event Horizon der tschechischen Pianistin Kristina Barta.

Außerdem sind die Bands aus der „German Jazz Expo“ zu sehen, zu denen unter anderem das Quartett Four Fauns des Schlagzeugers Tilo Weber, das Kollaborationsprojekt The True Harry Nulz und die Band Virtual Leak der Trompeterin Heidi Bayer gehören. Dritter Showcase-Programmpunkt war die „Overseas Night“: Hier sind unter anderem Videos der brasilianischen Sängerin und Gitarristin Badi Assad, der amerikanischen Pianistin Connie Han und des SooJin Suh Cordless Quartet aus Südkorea zu sehen.

Weiterführende Links
jazzahead!

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News