Mitch Winehouse & Thilo Wolf Big Band - Swinging Cole Porter

Freiburg: IKF.digital

IKF.digitalIKF.digitalAm kommenden Montag beginnt die Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF), die erste IKF.digital. Die Fachmesse ist die ideale Plattform, auf der sich Kulturschaffende austauschen und vernetzen, miteinander ins Gespräch kommen und sich Anregungen für ihre tägliche Arbeit vor Ort holen können. Dies gerade auch im Hinblick auf die Erfordernisse, die die Pandemie und ihre Auswirkungen an alle stellt.

Die IKF.digital vom 18. bis 20. Januar kann und möchte eine IKF live vor Ort nicht ersetzen, „es ist jedoch unser Ansinnen“, so Geschäftsführer Daniel Strowitzki, „Präsenz zu zeigen und keine Zweifel daran zu lassen, dass Kulturschaffende auch in Zeiten der Pandemie aktiv und ideenreich sind.“

Über 150 Aussteller informieren über Trends der Kulturbranche und Künstler/-innen, die bei der 33. IKF live vor Ort für einen Kurzauftritt ausgewählt wurden, haben die Gelegenheit, Videos ihrer Produktionen zu präsentieren. Ein Schwerpunkt der IKF.digital liegt auf der nach allen Seiten hin funktionierenden Kommunikation: Registrierte Teilnehmer/-innen können per Nachricht miteinander Kontakt aufnehmen und sich über einen Online-Terminkalender zu Meetings mit Aussteller/-innen im Videochat verabreden.

Weiterführende Links
IKF.digital

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News