Giant Steps: Jubiläums-Edition

Giant Steps (60th Anniversary Deluxe Edition)Giant Steps (60th Anniversary Deluxe Edition)Vor 60 Jahren erschien „Giant Steps“, das Debüt von John Coltane für die legendäre Plattenfirma Atlantic und eins der wegweisendsten Alben seiner Karriere. Zum Jubiläum bringt Rhino Records eine neu remasterte Fassung auf Doppel-CD und Doppel-LP heraus, die jeweils acht „Alternate Takes“ als Bonus-Tracks enthält: „Giant Steps (60th Anniversary Deluxe Edition)“. Clou der limitierten Edition ist eine 7-Inch-Single, die „Alternate Takes“ von „Giant Steps“ und dem Coltranes damaliger Ehefrau gewidmeten „Naima“ enthält.„Giant Steps“ wurde 2001 in die „Grammy Hall Of Fame“ gewählt und erhielt 2018 Goldstatus.

Das Album wurde 1959 in den Atlantic Studios in New York aufgenommen – und zwar zwei Wochen, nachdem Coltrane an der Aufnahme-Session für Miles Davis‘ „Kind Of Blue“ teilgenommen hatte, dass das meistverkaufte Jazz-Album der Geschichte ist. Auf „Giant Steps“ ließ Coltrane sich von dem Pianisten Tommy Flanagan, dem Bassisten Paul Chambers und dem Schlagzeuger Art Taylor begleiten. Der Titeltrack ist heute noch eine Herausforderung für Saxofonisten, Ashley Kahn betont in den für die Jubiläums-Edition neu geschriebenen Liner Notes allerdings dessen „hip, finger-snapping affect“. „Die Leute sprechen über den Song ‚Giant Steps‘ als einen Test für junge Bläser“, sagt Coltranes Sohn Ravi, ebenfalls Saxofonist, „aber für mich ist es die Zugänglichkeit, die das Stück so besonders macht.“

Weiterführende Links
Rhino Records

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News