ELBJAZZ 2019

Aka TrioAka TrioDie Weltmusikmesse WOMEX, die in diesem Oktober erstmals auf Gran Canaria stattfindet, widmet ihr Eröffnungskonzert dem kulturellen transatlantischen Flechtwerk: „Tránsitos Atlánticos“ wurde unter der kreativen Leitung von Germán López entworfen, einem der international bekanntesten Musiker der Kanarischen Inseln und Virtuosen auf dem typischen kanarischen Zupfinstrument Timple. López, der unter anderem durch gefeierte Auftritte beim Rudolstadt Festival auch einem deutschen Publikum bekannt wurde, hat für das WOMEX-Opening den trikontinentalen Geist des Archipels herausgearbeitet und dafür etliche Gäste eingeladen.

Unter ihnen ist die italienisch-senegalesisch-brasilianische Formation AKA, das Nuevo Flamenco-Projekt Aurora aus Spanien, der brasilianische Alternative-Barde LaBaq und die Mestizoband Caracoles aus Teneriffa. Die 24. Ausgabe der WOMEX findet vom 24. bis 28. Oktober in Las Palmas, Gran Canaria, statt, und damit nicht nur in der südlichsten Metropole Europas, sondern zum ersten Mal in ihrer Geschichte auch auf einer Insel.

Weiterführende Links
WOMEX

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News

CLOSE
CLOSE