Bei Jazz am See in Erlangen: Torsten GoodsTorsten Goods

Als Kulisse für ein einzigartiges Jazzkonzert unter dem Motto „Jazz-Stars unter den Sternen“ dient am 24. Juli der Dechsendorfer Weiher in der Nähe von Erlangen. Beim Festival Jazz am See werden in diesem Jahr verschiedene Künstlergenerationen unter dem Schlagwort „Generations in Jazz“ gemeinsam auftreten – eine einzigartige Begegnung großer Jazzmusiker. Dabei treffen die Musiklegenden Klaus Doldinger, Chris Barber und Pete York auf drei ausgezeichnete Musiker der jüngeren Generation, nämlich Nils Wülker, Torsten Goods und Martin Tingvall. Doldinger, der in diesem Jahr 80 Jahre alt geworden ist, muss man wahrlich nicht mehr vorstellen. Der Posaunist Barber leitete bereits in den 1950er-Jahren eine der beliebtesten Dixieland-Gruppen Europas. Und York ist ein Schlagzeuger, der aus der Rockmusik kommt (Spencer Davis Group, Hardin & York), sich aber auch im Jazz zu Hause fühlt.

Der Hamburger Trompeter Wülker hat sich längst in der deutschen Jazzszene etabliert, in der auch der Sänger und Gitarrist Goods seinen Platz gefunden hat. Der schwedische Pianist Tingvall schließlich feiert mit seinem Tingvall Trio Triumphe – drei Jazz-ECHOs hat die Band bereits eingeheimst –, hat aber auch als Solokünstler auf sich aufmerksam gemacht. Begleitet werden die sechs Solisten von einer Band, die aus dem Keyboarder Jan Miserre, dem Organisten Matthias Bublath, Thomas Stieger am Bass und Felix Lehrmann am Schlagzeug besteht. Für Jazz am See verlosen wir 2×2 Eintrittskarten. Schickt uns bis zum 15. Juli eine E-Mail an redaktion@jazzthing.de – mit ein paar Sätzen über unseren wöchentlichen Jazz thing Newsletter. Viel Erfolg!

Weiterführende Links
Jazz am See

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Till Brönner

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2016-6-30-erlangen-jazz-am-see-ticketverlosung/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.