psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Max RoachMax Roach

Die „Library Of Congress“ hat ihre Sammlung aus dem Erbe des Schlagzeugers Max Roach (1924-2007) der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie enthält persönliche Dokumente, Verträge, Schallplatten und Erinnerungsstücke, die Roach im Laufe seines Lebens gesammelt hatte. Insgesamt 100.000 Stücke soll die von den Erben aufgekaufte und nun archivierte Sammlung enthalten. Von seinem einflussreichen 1961er-Album „We Insist! Max Roach’s Freedom Now Suite“ ist der Originalvertrag mit Candid Records erhalten, sowie handschriftliche Aufzeichnungen von Roach, Notizen zu Akkorden und rhythmischen Akzenten, sowie Änderungswünsche: „Change ‘I hear the beat’ to ‘I feel the beat.’“

Roach sammelte Verträge, Fotos, Poster, Konzertprogramme, Probeaufnahmen, handschriftliche Briefwechsel, Adressbücher und Kalender. Seine Tochter Maxine Roach sagt, dass ihr Vater von seiner historischen Aufgabe überzeugt war und sie dokumentieren wollte. Er habe sich gewünscht, dass die Sammlung nicht aufgelöst wird. Zu den Fundstücken gehört auch ein bislang unveröffentliches Manuskript für eine Autobiografie, an der Roach zusammen mit seinem langjährigen Freund Amiri Baraka gearbeitet hatte. Maxine Roach hatte die Roach-Erbengemeinschaft vom Verkauf der Sammlung überzeugt, nachdem sie erlebt hatte, wie die „Library Of Congress“ vor vier Jahren die „Dexter Gordon Collection“ präsentiert hatte.

Weiterführende Links:
„Library Of Congress“

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
William P. Gottlieb Collection/Library Of Congress

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2014-2-6-washington-max-roach-sammlung/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.