Newsticker

[22.9.2020]

Newsticker (Icon)Mit unserem Jazz thing Newsticker fassen wir Meldungen, die bislang auf unserer Facebook-Site gepostet werden, und Informationen, die wir als Pressemitteilungen per Mail erhalten, informativ und knapp zusammen.

+++

Im Dezember 2014 feierte das SFJAZZ Collective in San Francisco mit einer Konzertreihe den 50. Jahrestag von John Coltranes Opus Magnum „A Love Supreme“. Der erste Abend mit einem Quintett mit den beiden Saxofonisten Joe Lovano und Ravi Coltrane, mit der Pianistin Geri Allen, dem Bassisten Drew Gress und dem Schlagzeuger Ralph Peterson Jr. wurde auf Video aufgezeichnet. In der Corona-Streaming-Reihe des SFJAZZ Collective, „Fridays At 5“, wird am 28. September dieser Konzertmitschnitt noch einmal gezeigt. Beginn ist zwei Uhr europäischer Zeit.

+++

Zum achten Mal werden die „Scottish Jazz Awards“ ausgeschrieben, über die das Publikum online entscheidet. In fünf Kategorien – unter anderem „Rising Star“, „Best Band“ und „Best Album“ – kann man bis zum 5. Oktober seine Wahl treffen. Corona-bedingt wird die Preisverleihung am 18. Oktober im Rahmen des Glasgow Jazz Festival online über die Bühne gehen.

+++

Um das Akronym „3XSN“ zu verstehen, muss der Untertitel für diese dreiteilige Reine im Kölner Loft herhalten: „Drei Konzerte mit Simon Nabatov“. Den Anfang macht am 2. Oktober das Duo des Pianisten mit dem Saxofonisten Matthias Schubert, gefolgt von einem unbegleiteten Solokonzert am 9. Oktober und dem Auftritt Nabatovs mit Sebastian Gille (Saxofon), David Helm (Bass) und Leif Berger (Drums) am 1. November. Konzertbeginn ist jeweils 20:30 Uhr.

+++

Vor einiger Zeit hat der Berliner Posaunist Gerhard Gschlößl das Label Trouble In The East an den Start gebracht. Mit Bands von seinem Label gestaltet er ab dem 23. September vier Konzertabende im Veranstaltungsraum Au Topsi Pohl in der Berliner Pohlstraße 64 – unter anderem mit Madness & Arrogance In Czechia am 24. und Ein Gschlößl Pöschl Mit Cavenati am 26. September. Konzertbeginn ist jeweils 20:30 Uhr.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News, Newsticker