Newsticker

[11.8.2020]

Newsticker (Icon)Mit unserem Jazz thing Newsticker fassen wir Meldungen, die bislang auf unserer Facebook-Site gepostet werden, und Informationen, die wir als Pressemitteilungen per Mail erhalten, informativ und knapp zusammen.

+++

Seit vergangenem Herbst gehört die in Köln lebende, ukrainische Sängerin Tamara Lukasheva, die vor vier Jahren ihr Debütalbum in „Jazz thing Next Generation“ veröffentlichte, zu den vier Musiker*innen des Exzellenzförderprogamms NICA vom Stadtgarten und dem Land NRW. Am Donnerstag, 13. August, tritt sie mit ihrem Quartett und dem Saxofonisten Frank Gratkowski im „Green Room“ hinter dem Stadtgarten auf; Konzertbeginn ist 20 Uhr.

+++

Am Donnerstag, 13. August, veranstaltet der New Yorker Club Smalls sein nächstes Live-Stream-Konzert – mit dem Quintett des Schlagzeugers E.J. Strickland. Konzertbeginn ist 22:45 Uhr europäischer Zeit, virtuelle Tickets gibt es über die Smalls-Site im Internet.

+++

Open-Air im Hof der Bessunger Knabenschule# findet dieses Jahr vom 24. bis 26. September der Darmstädter Jazzherbst statt – u.a. mit einem Solo-Konzert des Pianisten Achim Kaufmann und dem Auftritt des Quartetts der in Köln lebenden, neuseeländischen Posaunistin Shannon Barnett.

+++

Alle zwei Jahre wird das „Kathrin Lemke Scholarship For Young Jazz Improvisers“ (kurz: „Kathrin-Preis“) als Künstler*innen-Reszidenz vergeben – in Erinnerung an die 2016 verstorbene Saxofonistin Kathrin Lemke. Bekanntgabe der Gewinner*in für 2021 erfolgt auch dieses Jahr wieder am 27. September, an dem Lemke ihren 49. Geburtstag gefeiert hätte. Erster Preisträger war 2019 der Percussionist Joss Turnbull.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News, Newsticker