Nürnberg: NUEJAZZ 2022

Yussef DayesYussef DayesVom 26. bis zum 30. Oktober öffnet in Nürnberg das NUEJAZZ Festival seine Pforten und das Line-up nimmt bereits konkrete Formen an. Mit The Comet Is Coming, der Band des Saxofonisten Shabaka Hutchings, kommt eine der angesagtesten Bands der aktuellen britischen Szene nach Franken und spielt am 9. November ein „NUEJAZZ Afterburner“-Konzert. Ebenfalls aus London kommt der Schlagzeuger Yussef Dayes, der als Mitglied des Duos Yussef Kamaal bekannt wurde und nun mit seiner eigenen Band spielt.

Mit der amerikanischen Singer/Songwriterin keiyaA, deren Debüt-Album „Forever, Ya Girl“ von Kritikern als eine Mischung aus Grime und R&B beschrieben wurde, ist eine im Moment noch als Geheimtipp gehandelte Künstlerin an Bord. Eher ruhigere Töne versprechen die Ensembles des US-Gitarristen Julian Lage und des norwegischen Trompeters Mathias Eick. Außerdem im Programm sind das Neue Grafik Ensemble des französischen Keyboarders Fred N‘Thepe, das Trio des amerikanischen Pianisten Christian Sands sowie die britische Formation Seed. um die Saxofonistin Cassie Kinoshi. Der Vorverkauf für NUEJAZZ startet heute.

Weiterführende Links
NUEJAZZ

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Joseph Dunn

Veröffentlicht am unter News