Gent Jazz: Ersatzprogramm steht

Marc Ribot Ceramic DogMarc Ribot Ceramic DogDas eigentlich geplante Festival Gent Jazz mit Sting und Herbie Hancock wurde bekanntlich abgesagt, doch die Ersatzveranstaltung Gent Jazz ‚Back To Live‘ wird vom 8. bis 18. Juli mit einem reichhaltigen Programm aufwarten. Der amerikanische Sänger José James wird sein Album „The Dreamer“ aus dem Jahr 2008 aufführen, sein Landsmann, der Gitarrist Marc Ribot, kommt mit seinem Trio Ceramic Dog. Ebenfalls mit Trio wird der armenische Pianist Tigran Hamasyan spielen und die Band Cinema Paradiso will sich der Musik des legendären Schlagzeugers Paul Motian widmen.

Gonzalo Rubalcaba spielt zusammen mit Aymée Nuviola und der belgische Pianist Jef Neve präsentiert sein Programm „Mysterium“. Außerdem im Programm: TaxiWars, Antoine Pierre Urbex Electric, Wim Mertens, Sohnarr, Lady Linn, Dijf Sanders, Dishwasher und Compro Oro. Das komplette Programm gibt es auf der Festival-Site im Internet.

Weiterführende Links
Gent Jazz

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Ebru Yildiz

Veröffentlicht am unter News