Toumani Diabaté – Kôrôlén

Jazzfestival Basel: Re-Start

Atom String QuartetAtom String Quartet„Wir stehen am Ende eines langen, zermürbenden Kampfes“, so Festivalchef Urs Blindenbacher. Doch für ihn und alle Basler Jazz-Fans gibt es jetzt Licht am Ende des Tunnels, da die Pandemie-Verordnungen im Kanton Basel gelockert wurden und Veranstaltungen mit beschränkter Zuhörerzahl vor wenigen Tagen wieder möglich wurden. Und so startet das Festival Offbeat in Basel bereits am kommenden Dienstag, den 27.4. mit dem polnischen Atom String Quartet, gefolgt von Kaspar Ewald & dem Arte Quartet (28.5.). Beide Acts, wie auch die folgenden Künstler, werden den Umständen geschuldet im Gare du Nord zwei Shows nacheinander spielen.

Weiter geht es am 30.4. mit einem Unesco JazzDay, an dem sich der Basler Jazzcampus in der Kaserne präsentiert, und dem Jimi Hendrix-Programm von Erika Stucky mit Christy Doran und Freddy Studer (1.5.). Über den weiteren Verlauf des bis in den Sommer ausgedehnten Festivals informiert die Seite von Offbeat.

Weiterführende Links:
www.offbeat-concert.ch

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News