ELBJAZZ 2018

John Coltrane, 'Offering: Live At Temple University'John ColtraneEs gibt immer noch Konzertmitschnitte von Größen der Jazzgeschichte zu entdecken. Resonance Records veröffentlicht in Kooperation mit Impulse! am 23. September (John Coltranes 88. Geburtstag) eine Live-Aufnahme von Coltrane: „Offering: Live At Temple University“. 1966 trat der Saxofonist mit seinem Quintett mit Pharoah Sanders (Saxofon), seiner Ehefrau Alice Coltrane (Piano), Sonny Johnson (Bass) und Rashied Ali (Drums) plus Gästen in der Temple University in Philadelphia auf. Es war ein denkwürdiger Abend: Obwohl Coltrane schon von seiner Leber-Krebserkrankung gezeichnet war, spielte er neun Monate vor seinem Tod am 17. Juli 1967 noch einmal ein spirituelles und rauschhaftes Konzert. Das Campus-Radio WRTI-FM schnitt dieses Konzert mit – und dessen Bänder sind die Grundlage für die Doppel-CD.

Auch von Jimmy Giuffre gibt es eine „neue“ Doppel-CD mit zwei bislang unveröffentlichten Konzertmitschnitten aus dem Jahr 1965. Damals trat der Saxofonist und Klarinettist mit seinem Trio mit Richard Davis (Bass) und Joe Chambers (Drums) zum ersten und einzigen Mal in der New Yorker Judson Hall anlässlich des „New York Festival Of The Avant Garde“ auf. Wenige Monate zuvor war Giuffre schon einmal in New York zu hören: mit seinem Quartett mit Chambers, Don Friedman (Piano) und Barre Phillips (Bass). Beide Konzerte wurden für’s Radio mitgeschnitten. Nachdem diese aber einmal gesendet worden waren, sind die Bänder fast 50 Jahre im Archiv verschwunden. Elemental Music, eine Label-Kooperation zwischen dem Produzenten Zev Feldman und der spanischen Vertriebsfirma Distrijazz, veröffentlicht nun am 10. Juni Giuffres „The New York Concerts“.

Weiterführende Links:
Resonance Records
Distrijazz

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2014-4-10-entdeckt-aufnahmen-mit-john-coltrane-jimmy-giuffre/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.