psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Schauspieler Jeff BridgesAlbum für Blue Note: Jeff BridgesNach entsprechenden Erfolgen mit Van Morrison, Willie Nelson und Norah Jones hat Blue Note Records jetzt bekannt gegeben, dass der Schauspieler Jeff Bridges derzeit an einer CD arbeitet, die in Kürze bei dem einstigen Jazz-Label veröffentlicht werden soll. Bridges steht dafür der Produzent, Liedermacher und Musiker T-Bone Burnett zur Seite, der bereits bei einigen Songs für den Film „Crazy Heart“ als Co-Autor fungierte.

Burnett und Bridges lernten sich vor 30 Jahren bei den Filmaufnahmen zu „Heaven’s Gate“ kennen. Für den „Crazy Heart“-Song „The Weary Kind“ erhielt Burnett 2010 zusammen mit Ryan Bingham einen Oscar für den „Best Original Song“. Für das Album hat Burnett ein Ensemble aus besten Freunden zusammengestellt, darunter auch Marc Ribot, Rosanne Cash und Burnetts Ex-Ehefrau Sam Phillips. Für das Album haben Bridges und Burnett auch Stücke von Tom Waits in die engere Wahl genommen.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Gage Skidmore

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2011-5-5-blue-note-jeff-bridges/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.