ELBJAZZ 2018

Der junge amerikanische Trompeter Peter Evans über New York, „Mostly Other People Do The Killing“, 40 Minuten komprimierten Jazz, Peter Brötzmann und David Sanborn.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Download MP3 (3,7 MB)

Veröffentlicht am unter Podcast
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/new-media/podcast/podcast-folge-49/trackback/

1 Kommentar zu „Podcast Folge 49“

  1. Ich kenn diesen Peter Evans zufällig von folgendem YouTube-Video:
    http://www.youtube.com/watch?v=AEV_iFfiFlw

    Das ist eine der lustigsten Sachen, die ich im Bereich der Musik je gesehen habe. Dabei ist es aber offenbar ernst gemeint.

    Auch wenn ich mir andere Videos von ihm anschaue: Das hat mit Jazz nichts zu tun – auch wenn er irgendwelche bekannten Jazz-Stücke aufgreift. Es verfehlt jede Art von Jazz-Feeling und wenn Jazz nicht eine Sache von Feeling ist, was dann?

    Ich habe viele Jahre überwiegend Free-Jazz gehört, aber diese Kids sind einfach daneben. Wenn man den Aussagen von solchen Musikern hier Bedeutung verleiht, zieht das den Podcast nach unten. So sehe ich das. Es ist jedenfalls die erste Podcast-Folge, die ich mir nicht abspeichere.

    Ansonsten:
    Schöne Grüße

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.