Der Trompeter Terence Blanchard eröffnet das Berliner Jazzfest 2009 mit seiner großorchestralen Komposition „A Tale of God’s Will (A Requiem for Katrina)“. In seiner Heimatstadt New Orleans leitet Blanchard heute das Thelonious Monk Institute of Jazz, im Jazz thing Podcast spricht er über die Lage – vier Jahre nach Katrina.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Download MP3 (4,4 MB)

Veröffentlicht am unter Podcast
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/new-media/podcast/podcast-folge-84/trackback/