Jazz thing präsentiert:

Weinstadt Jazztage 2024

Nicht nur ein musikalisches Erlebnis, sondern auch eine Quelle der Inspiration sollen nach dem Willen ihrer Macher die 26. Weinstadt Jazztage vom 29. Februar bis zum 10. März sein.

Kid Be Kid (Foto: Kid Be Kid)

Eröffnet werden sie mit einem Konzert der Vibrafonistin Izabelle Effenberg. Außerdem im Programm: Sängerin Cymin Samawatie mit ihrem Quartett, das Trio der Pianistin Gee Hye Lee, das Gismo Graf Trio feat. Cheyenne, die südkoreanische Pianistin und Sängerin Younee und der Stuttgarter Gitarrist Michael Nessmann mit seinem „Pat Metheny Songbook Project“.

Bei der Jazz- und Funknacht am 2. März spielen die Berliner Sängerin, Keyboarderin und Beatboxerin Kid Be Kid, die ihr aktuelles Album „Truly A Life Goal But No Ice Cream“ vorstellt, sowie die Stuttgarter Band MadChick of Soul um den Keyboarder Berti Kiolbassa mit den Gastsänger/-innen Cherry Gehring, Eva Leticia Padilla und Karl Frierson.

Das komplette Programm findet man bei weinstadtjazztage.de.

Foto
Kid Be Kid

Veröffentlicht am unter Live things

Registrieren zu jazzahead! 2024