In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind wegen der Corona-Krise weiterhin Veranstaltung nur mit strengen Hygienekonzepten möglich. Da nicht abzusehen ist, unter welchen Bedingungen und Auflagen Konzerte und Festivals stattfinden können, informieren Sie sich bitte beim jeweiligen Veranstaltungsort.

Jazz thing präsentiert

offbeat series

Die „offbeat series“ starten mit mehreren Konzerten in Basel in die Wintersaison.

Wolfgang Muthspiel

Am 9. November 2020 spielt das skandinavische Trio Rymden im Volkshaus, und einen Tag darauf begegnen sich Wolfgang Muthspiel, Scott Colley und Jeff Ballard im Atlantis. In der Martinskirche stehen am 28. Januar 2021 gleich zwei Duos auf dem Programm: Saxofonistin Maja Lisac Barroso und Bandoneonspieler Marcelo Nisinman haben ein perfektes Gefühl für Timing, danach treffen sich die Franzosen Vincent Peirani am Akkordeon und Émile Parisien am Saxofon. Das Trio des dänischen Gitarristen Jakob Bro hat am 4. Februar auf dem Jazzcampus den amerikanischen Saxofonisten Mark Turner zu Gast. Außerdem spielt am 22. März der US-Blueser Eric Bibb im Volkshaus.

Weitere Informationen hat offbeat-concert.ch.

Veröffentlicht am unter Live things