Die Jazzkantine feiert in diesen Tagen ihr 25-jähriges Bestehen, und das tut die Band, die einst von ihrem Bassisten und Produzenten Christian Eitner ins Leben gerufen wurde, standesgemäß mit dem neuen Album „Mit Pauken und Trompeten“ (Rap Nation/Indigo) sowie mit einer ausgedehnten Deutschlandtour vom 19. Oktober bis zum 8. November.

Jazzkantine

Das Debütalbum der Band verkaufte sich hunderttausendfach – seitdem hat die Jazzkantine zwölf Alben veröffentlicht. „Mit Pauken und Trompeten“ wird nun gefeiert: Auf dem neuen Album gastieren Posaunist Nils Wogram, Simon Oslender an der Hammondorgel, DePhazz-Stimme Pat Appleton, R&B-Sänger Albert N‘Sanda sowie Johnny Strange von Culcha Candela. „Es ist uns eine Ehre“, sagt die Band zum Jubiläum.

Jazz thing präsentiert
Jazzkantine
19.10. Brillon, Jazznacht
20.10. Kassel, Theaterstübchen
23.10. Braunschweig, Westand
24.10. Berlin, Frannz
25.10. Hamburg, Fabrik
26.10. Minden, Jazzclub
27.10. Würzburg, Jazzfestival
28.10. Aschaffenburg, Colos-Saal
29.10. Osnabrück, Lagerhalle
01.11. Freiburg, Jazzhaus
02.11. Stuttgart, Bix
03.11. München, Technikum
05.11. Nürnberg, Hirsch
06.11. Ravensburg, Jazzfestival
07.11. Duisburg, Mercatorhalle
08.11. Braunschweig, Westand

Veröffentlicht am unter Live things