Bezau Beatz 2019

Jazz thing präsentiert

Jazzhouse Festival 2019

Für das diesjährige Jazzhouse Festival im Hamburger Knust am 12. Oktober konnten Derya Yildirim und ihre Grup Simsek gewonnen werden.

Grup Simsek

Das Quintett wandelt auf den Spuren von anatolischen Folkikonen wie Selda Bagcan, Bans Manco oder Özdemir Erdogan und gibt dem musikalischen Erbe der Türkei seinen ganz eigenen, von zurückgelehnter Psychedelia und dem Schellenkranz umrahmten Anstrich. Yildirims betörender Gesang, ihr Saz-Spiel und die von Jazz, Funk und Pop beflügelten Instrumentierungen der Grup Simsek verstehen sich dabei nicht nur in durchdachter Komposition, sondern einer Kunst des Improvisierens, von der man sich dringend live überzeugen sollte. Die Band arbeitet gerade an ihrem Debütalbum, das in diesen Tagen erscheinen soll. Die Nachtschicht übernimmt Plattenliebhaber und DJ Booty Carrell.

Weitere Informationen: Jazzhouse Festival

Veröffentlicht am unter Live things