Letztes Jahr sorgte er bei den Jazz Open in Stuttgart und beim Elbjazz in Hamburg für Furore, jetzt kommt Jamie Cullum im April und Mai für weitere Termine nach Deutschland (und nach Zürich) zurück.

Jamie Cullum (Foto: Danny North)

Multitalent Cullum bereichert seine Shows bekanntlich mit allen möglichen Stilelementen. Das Spektrum reicht von berührenden Balladen bis hin zu wilden Live-Sampling-Sessions oder spontanen Beatbox-Einlagen, aber neben Rock, HipHop, Heavy Metal, Grunge oder Techno steht für Cullum doch eins immer im Mittelpunkt: „Swing und Jazz mag ich am liebsten.“

Jazz thing Live thing
Jamie Cullum
23.04. Wien/A, Konzerthaus
25.04. Gronau, Jazzfest
26.04. Wendelstein, Jazz & Blues Open
07.05. Ludwigshafen, Feierabendhaus
08.05. Leverkusen, Forum
13.05. Dresden, Kulturpalast
15.05. Zürich/CH, Samsung-Halle
18.05. Berlin, Tempodrom
20.05. Hamburg, Stadtpark

Foto
Danny North

Veröffentlicht am unter Live things

jamie-cullum-2020

Veröffentlicht am unter