Jazz thing präsentiert:

Akua Naru

Die aus Connecticut stammende US-Rapperin Akua Naru hat seit 2011 drei Studioalben veröffentlicht – ihr viertes „All About Love: New Visions“, eigentlich fürs Frühjahr angekündigt, lässt aber weiterhin auf sich warten.

Akua Naru (Foto: Katja Ruge)

Dennoch kommt die für ihre elektrisierenden Auftritte bekannte Künstlerin, die sich übrigens auch als Wissenschaftlerin einen Namen gemacht hat, nun mit diesem Material auf Deutschland-und-Wien-Tour: Vom 9. bis zum 16. April ist Akua Naru auf sechs Konzerten – zwischen dem Technikum München und dem Hamburger Mojo-Club – zu erleben.

Jazz thing präsentiert
Akua Naru
09.04. Wien/A, Fluc
10.04. München, Technikum
11.04. Leipzig, Werk2
12.04. Berlin, Columbia
13.04. Hamburg, Mojo Club
16.04. Köln, Gloria

Foto
Katja Ruge

Veröffentlicht am unter Live things

Registrieren zu jazzahead! 2024