natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Jazz thing präsentiert:

Aalener Jazzfest 2022

Eine bunte Mischung aus nationalen und internationalen Künstler/-innen bietet das Aalener Jazzfest vom 2. bis zum 5. November.

Jacob Karlzon (Foto: Mats Bäcker)

Gleich zu Beginn kann man zwei skandinavische Tastenkünstler miteinander vergleichen, wenn der finnische Pianist Iiro Rantala und sein schwedischer Kollege Jacob Karlzon den Eröffnungsabend bestreiten.

Die kubanische Pianistin Marialy Pacheco ist im Duo mit ihrem Kollegen Omar Sosa zu erleben, während ihr Landsmann, der Pianist Harold López-Nussa, mit seinem Trio antritt.

Thomas D And The KBCS (Foto: Mumpi Künster)

Mit seiner neunköpfigen Live-Band ist das DJ-Kollektiv Jazzanova zu erleben, Fanta-4-Rapper Thomas D tritt mit seiner Band the KBCS an. Das niederländische Trio Kraak & Smaak spielt sich quer durch die Genres, Sänger Jeff Cascaro ist von jeher für die Verbindung von Jazz und Soul bekannt.

Zwei aufregende Trios kommen ebenfalls nach Aalen, zum einen das des Pianisten Frank Chastenier, zum anderen das des Keyboarders Simon Oslender. Die amerikanische Sängerin Melody Gardot wird sicher die Songs ihrer letzten beiden Alben „Sunset In The Blue“ und „Entre Eux Deux“ vorstellen.

Das international besetzte Trio Zuco 103 erforscht die Verbindungen zwischen der typischen traditionellen Musik aus dem Nordosten Brasiliens und Funk, Dub und den neuesten elektronischen Klängen. Für den Abschluss des Festivals will der französische Sänger Ben, der früher unter dem Namen l‘Oncle Soul bekannt war, mit seinem Mix aus jazzigem R&B und HipHop sorgen.

Weitere Informationen liefert www.aalener-jazzfest.de.

Foto
Mats Bäcker, Rekord Music and Distribution/mumpi kuenster monsterpics

Veröffentlicht am unter Live things

Jazztage Dresden 2022