ELBJAZZ 2018

Wie an dieser Stelle schon berichtet, geht Blue Note 2018 wieder auf große Jazz-Kreuzfahrt.

Moderator für  Blue Note At Sea: Marcus Miller

Auf der Tour von Ft. Lauderdale (USA) mit Halt in Labadee (Haiti), St. Thomas, San Juan und Coco Cay (Bahamas) werden große Stars wie Charles Lloyd, Gregory Porter, Robert Glasper, Chick Corea und Dee Dee Bridgewater mit dabei sein und Konzerte geben, moderiert wird die Jazz-Kreuzfahrt von Marcus Miller.

Gregory Porter (Foto: Shawn Peters)

Für Jazz-thing-Leser haben die Veranstalter zudem ganz besondere Vergünstigungen im Angebot. Dazu zählen „Special Meet & Greet Cocktail Parties“ mit teilnehmenden Künstlern, Ermäßigungen bei Einkäufen auf dem Schiff sowie die Einladung zu einem besonderen Dinner in einem der Spezialitätenrestaurants. Ein vorab festgesetzter Wechselkurs wird für die Dauer der gesamten Fahrt garantiert und ein persönlicher „Onboard Concierge“ steht Jazz-thing-Lesern für alle Fragen und Hilfestellungen während der Kreuzfahrt zur Verfügung. Die Jazz-Kreuzfahrt „Blue Note at Sea“ findet vom 27. Januar bis 3. Februar 2018 in der Karibik statt.

Robert Glasper

Für die direkt im Anschluss stattfindende, stilistisch teilweise etwas klassischer gehaltene „The Jazz Cruise“ (u.a. mit Kurt Elling, Joey DeFrancesco, Arturo Sandoval, John Pizzarelli, der Brecker Brothers Reunion Band, Wycliffe Gordon, Benny Green, Houston Person, der Preservation Hall Jazz Band, Herlin Riley und Monty Alexander) gelten die selben Special-Angebote für Jazz-thing-Leser. Die Kreuzfahrt steht unter dem Motto „All Our Jazz and a Taste of New Orleans“.

Weiterführende Links
Angebot für Jazz-thing-Leser „Blue Note at Sea“
Angebot für Jazz-thing-Leser „The Jazz Cruise“

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Cathrin Cammett, Shawn Peters

Veröffentlicht am unter Live things, News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/live-thing/2017-5-18-blue-note-at-sea-the-jazz-cruise-angebote-fuer-jazz-thing-leser/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.