Geboren 1961 in Leer, der schönsten Stadt Ostfrieslands, lebt in Münster. Nach dem Studium der Politik, Geschichte und Soziologie folgte eine Ausbildung zum Redakteur. Seitdem als Journalist und Autor tätig. Beschäftigt sich seit fast dreißig Jahren mit Jazz, spielt fast ebenso lange schon Tenorsaxophon und müht sich seit kurzem auch am Klavier.

Zahlreiche Beiträge in Zeitschriften und Zeitungen zu den Themen Jazz, Arbeitsmarkt-, Sozial-, Asyl- und Wirtschaftspolitik sowie Liner Notes, ironische Kurzkrimis, Kindergeschichten, Glossen, Porträts, Hörspiele, Reportagen etc.

Bücher:

»Jana und die Traumrichter — Wie Menschen ihre Arbeit verlieren und vielleicht eine neue finden«, Münster 2000, Tb., 280 S., ISBN 3-00-005960-1
(Zu diesem Sachbuch für Kinder und Jugendliche gibt es eine selbstgebaute Website unter http://people.freenet.de/LibertyValance/index.html)

»Yeah, man! — Wilde Jahre des Jazz«, Berlin 2005, TRANSIT-Buchverlag, Hardcover, 176 S.; ISBN 3-88747-200-4

jazzahead! 2014