Jazz thing präsentiert

Jazzfestival Basel 2014

Hermeto PascoalEin ordentlicher Paukenschlag eröffnet das diesjährige Jazzfestival Basel. Mit „The Legend“ sicher nicht falsch und ganz im Sinne des Künstlers betitelt, wird Hermeto Pascoal das Eröffnungskonzert am 4. April um 20.15 Uhr im Musiksaal des Baseler Stadtcasinos bestreiten. Aber auch der Rest des Programms kann sich sehen und hören lassen.

Philip CatherineAm 25. April etwa ist die Nacht der Gitarristen: Philip Catherine und Sylvain Luc spielen im Duo, Nguyên Lê präsentiert seine „Songs Of Freedom“. Einen Tag später gibt Lisette Spinnler mit ihrem New Quintet ein Konzert, und das Quartett der dänischen Schlagzeugerin Marilyn Mazur möchte gern das aktuelle Album „Celestial Circle“ (ECM/Universal) in Erinnerung bringen.

Ibrahim MaaloufSchweizer und Amerikaner geben tags darauf zwei gute Beispiele für „The Art of Duo“ ab: Uri Caine und Dave Douglas sind sicher ebenso interessant wie die Paarung aus Irène Schweizer und Schlagzeugguru Pierre Favre. Auch die Bigband der Hochschule für Musik ist ein gern gehörter Gast beim Jazzfestival Basel – ihr diesjähriges Programm heißt „Beyond Mechanics“.

Wolfgang Dauner tritt am 29. April im Theatersaal des Gare Du Nord (Achtung: Konzertbeginn 20.15 Uhr!) nicht nur mit seinem Sohn, dem renommierten Schlagzeuger Flo Dauner, an, sondern hat auch den Bassisten Dieter Ilg dabei.

Luciano Biondini ist am nächsten Tag – diesmal fängt das Konzert bereits um 19.30 Uhr an – gleich zweimal zu hören: einmal im Trio mit Lucas Niggli und Michel Godard und später mit seinem Quartett.

Vincent PeiraniAußerdem kann man sich freuen auf das ekstatische Pianotrio Vein, die Dave Liebman/Ellery Eskelin Group, Ibrahim Maalouf & Band sowie Avishai Cohen mit seinem Trio. Und auch ein paar Duos sind zu erleben: Michael Wollny spielt mit Marius Neset, der französische Meisterbassist Renaud Garcia-Fons hat sich den jungen Akkordeonisten Vincent Peirani als Partner auserkoren (7. Mai).

Das ganze Programm gibt’s unter offbeat-concert.ch im Netz.

Veröffentlicht am unter Live things
Trackback URL: http://www.jazzthing.de/live-thing/jazzfestival-basel-2014/trackback/

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.

jazzopen Stuttgart 2014