Editorial #89

Liebe Leserinnen und Leser,

nun steht es also fest: Die Jazzhauptstadt Deutschlands ist … Nein, das wollen wir an dieser Stelle natürlich noch nicht verraten. Nur so viel sei gesagt: Das Ergebnis ist einerseits nicht überraschend, andererseits vielleicht doch …

Editorial #89 Jazz thing Städte-CheckUnser exklusiver „Jazz thing Städte-Check“ ist damit beendet. Weiter geht es aber mit unserer Reihe „American Jazz Heroes“ und mindestens drei Folgen. Das Echo auf die ersten beiden Folgen – und insbesondere auch auf das Titelbild der letzten Ausgabe mit Ron Carter – war wirklich überwältigend. Wer uns auf der jazzahead! in Bremen besucht hat, konnte schon einen Blick auf Fotos aus einigen der noch kommenden Reportagen werfen. Apropos jazzahead!: Während andere Musikmessen zu kämpfen haben, konnte die Bremer Jazzmesse neue Aussteller- und Publikumsrekorde feiern. Wir freuen uns darüber, dass, obwohl das Jazz-Biotop vergleichsweise klein ist, es sich umso lebhafter zeigt. Und für ein paar Tage war Bremen die Jazzhauptstadt der Republik, wenn nicht gar ganz Europas …

Wo auch immer Sie leben: Genießen Sie den Sommer mit seinen vielen Konzerten und Festivals – ob bei Ihnen um die Ecke oder an einem anderen Ort, der dann mehr denn je eine Reise wert ist …

Die Redaktion von Jazz thing & Blue Rhythm

Veröffentlicht am unter 89, Heft
Trackback URL: http://www.jazzthing.de/heft/89/editorial-89/trackback/

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.

The Jazz Cruise 2015